Wieso Häkelheldin?

Sind wir doch mal ehrlich: So richtig heldenhaft sehen meine hier präsentierten Werke nun wirklich nicht aus. Aber sie könnten es! Vielleicht! Mit etwas Übung! In ganz ferner Zukunft! Wenn ich dran bleibe! 😳

Und genau darum geht es hier

Ich bin ein chronischer Hobbyhüpfer, der sobald er etwas grundlegend beherrscht, die Lust daran verliert. Doch das soll nun anders werden. Es gibt einfach viel zu viele großartige Häkelvorlagen, um nach ein paar „ganz schönen“ Ergebnissen die Häkelnadel ins Korn zu werfen. Ich möchte besser werden! Nahezu großartig! Herausragend! Einfach eine… Häkelheldin. ♥

Mein Ziel ist es, eines Tages regelmäßig eigene Häkelanleitungen entwerfen und anbieten zu können. Doch bis dahin heißt es noch ein wenig üben. 😉

Auf meinem Weg zur Häkelheldin bin ich euch für jede Art von Unterstützung dankbar! Sei es in Form von Kommentaren, Teilen oder durch Folgen. Helft mir mehr zu sein, als nur eine Randmasche! 😆

hoch