Joe’s Apartment für zu Hause: Kostenlose Häkelanleitung für eine Kakerlake

on Lesestoff vom 10.10.2016

with 0 Kommentare

Für einen guten Freund und „Meta Bene“ Fan habe ich vor einiger Zeit diese Kakerlake gehäkelt. Erinnert sich noch jemand an den mysteriösen Partypooper? Hier zeigt er endlich sein wahres Gesicht! 😀

Die schöne und kostenfreie Anleitung habe ich auf dem Blog „Teeny Dudes“ von Mrs Eviltedi entdeckt. Ein wirklich toller Blog mit coolen Häkel- und Strickanleitungen. Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich!

amigurumi_kakerlake_02

Kakerlaken sind nicht unbedingt für ihr süßes Aussehen bekannt, daher bin ich ziemlich überrascht wie putzig die gehäkelte Version geworden ist. Ich zähle sie sogar zu meinen bisher besten Werken und das soll was heißen, da ich in der Regel immer etwas zu mäkeln habe. 😛

Professor Kaker Lake (offizieller Taufname) steht außerdem in einem ganz besonderen Verhältnis zu Max der Katze. Denn genau wie ihre Besitzer, wohnen die beiden nun zusammen. Damit Max keinen Revierkampf anzettelt, habe ich ihr zwei kleine Geschenke zur Beschwichtigung gehäkelt: Einen dicken leckeren Fisch und einen Fressnapf mit einem großen „M“ für Max.

amigurumi_max_03

Die kostenfreie Anleitung für den Fisch findet ihr auf Carys Tanser’s Blog „The Nimble Mouse“. Den Fressnapf habe ich frei Schnauze gehäkelt. Über den Fisch hat sich Max sehr gefreut, aber das mit dem Fressnapf scheint sie noch nicht ganz richtig verstanden zu haben. Mehr dazu erfahrt ihr auf meiner Facebook-Seite. 😉

Wie gefällt euch Professor Kaker Lake? Müsst ihr bei seinem Anblick auch gleich an Meta Bene oder WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf* denken? Durch ihn ist mir sogar wieder ein Film aus meiner Kindheit eingefallen: Joe’s Apartment – Das große Krabbeln (OV)*. Da werden Erinnerungen wach! 😆

amigurumi_kakerlake_03

amigurumi_kakerlake_04

amigurumi_kakerlake_05

amigurumi_kakerlake_06

* Die gekennzeichneten Links sind Affiliate Links, welche mit dem Amazon Partnerprogramm in Verbindung stehen. Das bedeutet: Ich erhalte eine Provision für jeden generierten Umsatz, der über diese Links erfolgt. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse die Aufgabe: * Zeitlimit überschritten. Bitte Captcha Code aktualisieren.

hoch